Click and gone

Der Administrator from hell hat zugeschlagen.

Dabei wollte ich gestern nur kurz ein paar Registrierungen auf unserer Site löschen, die nach Spam aussahen und obwohl ich die einzige Autorin HEIGRU sehr gut kenne, ist mir Heikes Kennung mit in den Papierkorb geraten. Von da aus war es nur noch ein Bestätigungsklick und alles, ich meine damit wirklich alles, was Heike je geschrieben hat, war weg. Da war dann die Site plötzlich ziemlich leer und unsexy und ich dachte nur f… .

Wir sind jetzt dabei, den Blog und die Texte wiederherzustellen, dadurch bekommen diejenigen von Euch, die per Email abonniert haben, wahrscheinlich für jeden der 15 bisherigen Blog-Einträge eine Benachrichtigung – sorry, aber ich gelobe Besserung.

Es gibt Tage, die braucht kein Mensch.

Heiko

 

 

 

 

Frank
Juni 12th, 2015 at 11:38 pm

Der Blog ist fott!
Viel schlimmer finde ich, dass einen die spannenden Geschichten
Nicht mehr begleiten :(((

Ioannis
Juni 12th, 2015 at 10:38 pm

zum Glück hast du das nicht mit der sas.box gemacht:-) Das sieht alles toll aus was ihr bisher so erlebt – vor allem die Hollandbilder wecken alte Erinnerungen. Grüße aus Cary, North Carolina

LEAVE A COMMENT


8 + 1 =

SY Flying Fish by Heiks
All

Click and gone

2
%d Bloggern gefällt das: