Ahoi und willkommen auf unserer Internetpräsenz!

Anno 2015 haben wir diesen Blog ins Leben gerufen, kurz bevor wir zu einer 17-monatigen Auszeit mit unserem ersten Schiff, der originalen „Flying Fish“, aufgebrochen sind: von Holland aus durch den Englischen Kanal, über die Biskaya, Spanien, Portugal, Madeira und die Kanarischen Inseln in die Karibik und nach ausgiebigem Inselhüpfen dort über die Azoren retour. Im Jahr nach unserer Rückkehr verkauften wir – vernünftigerweise, aber tonnenschweren Herzens – unser Langfahrtschiff, hielten es jedoch nur eine Saison aus so ganz ohne segelbaren Untersatz.

Drei Jahre lang segelten wir auf der „Flying Fish XS“, einer knuffigen kleinen Fellowship 27, und genossen die Einfachheit und den geringen Pflegeaufwand. Da wir meist nur wochenend- oder wochenweise in niederländischen Gewässern unterwegs waren, haben wir in dieser Zeit nicht gebloggt. Und als wir im Corona-Sommer 2020 eine Ostsee-Auszeit nahmen und über Schweden und die Aland-Inseln nach Finnland segelten, war zwar vieles berichtenswert, aber der Fortgang der Reise wegen der Seuche so unsicher, dass wir ebenfalls darauf verzichteten.

Seit dem Frühjahr 2021 gehört der XS-Fish lieben Freunden, denn da kam Schiff Nr. 3 in unser Leben: Die ehemalige „Düvel Ok“, eine BM 39 aus Aluminium von Berckemeyer, heißt wieder schlicht „Flying Fish“ und sofern wir sie nicht versehentlich versenken, wird sie unser finales Schiff sein. Einen Dauerliegeplatz hatte sie nie und dabei wird es auch bleiben: Unser aktuelles Konzept sieht vor, im Sommer möglichst lange zu segeln, dann das Schiff an einem geeigneten Ort an Land zu stellen und im Winter in Köln zu leben und zu arbeiten.

Wenn wir an Bord sind, berichten wir im Blog auf dieser Seite möglichst aktuell über unsere Erlebnisse, gegebenenfalls natürlich auch über Skorbut, Grundberührungen und andere Desaster. In erster Linie ist dies unser persönliches Tagebuch, soll Details und Episoden vor dem Vergessen bewahren. Darüber hinaus freuen wir uns aber sehr über virtuelle Reisebegleiter, ihre Nachrichten und Kommentare. Und falls uns jemand lieber real Gesellschaft leisten mag, erfährt er hier, wo wir gerade zu finden sind.

Herzliche Grüße und allen Segelkollegen fair winds and following seas!

Heike und Heiko

Ingo Arlinghaus
Juni 26th, 2022 at 4:59 pm

Liebe Grüße aus HoHa senden euch
Meike, Susi, Wilfried und Ingo

Heiko
Juni 26th, 2022 at 9:21 pm

Na Grüsse zurück nach Höllenhagen!

Svenja
Juni 5th, 2022 at 10:18 am

Liebe Heiks,
habe neulich entdeckt, dass ihr vom aktuellen Törn zumindest eure Position tracked (hoffe ja immer noch auf ein paar Reiseberichte 🙂 ). Aber so kann ich wenigstens ab und an mal schauen, wo ihr gerade lang schippert. Ich wünsche euch frohe Pfingsten in Skagen, bis dahin bin ich auch schon mal segelnder Weise gekommen.
Liebe Grüße, Svenja

Heiko
Juni 17th, 2022 at 9:31 am

Hey Svenja, das Bloggen startet langsam wieder, dann gibt es zur Position auch noch Bilder und Berichte 🙂

Heike + Heiko
Februar 12th, 2017 at 3:46 pm

Hallo Heike & Heiko,
wir haben euer „Flying Fish“ Logo am 21.01.17 im Hafen von Horta auf der schönen Azoreninsel Faial zufällig zwischen tausenden anderen Logo`s entdeckt. Allerdings waren wir dort leider nicht mit unserer eigenen Segelyacht, sondern mit der vermutlich etwas größeren AIDAcara. Wir wünschen euch allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel 🙂 Es grüßen euch Heike + Heiko vom Flying Wheels MC

Jann
September 25th, 2016 at 1:59 am

Hatte schon arge Bedenken wegen der langen Seewege, Atlantik & so, aber megageil!!!!!!!!!!!!!!!! Jann

Salmen
September 14th, 2016 at 6:34 pm

Hallo Ihr Heiks! Schön, dass Ihr wieder WOHLBEHALTEN zurück seid, bin allerdings nicht sicher, ob Ihr Euch auf die Perspektive Köln schon genau so freut … Und bitte gleich vormerken: außerordentliche Sitzung der Wohnungseigentümer am 3. November ab 18 Uhr …. Tja, so ist das mit dem Alltag …. ciao, Heiner

sarah
November 7th, 2015 at 4:43 pm

Hello from a stormy Brighton, UK! We met in the summer enjoying tapas on a very sunny afternoon, and finally i’m catching up with your travels after finding your business card!! It’s good to see you visited some of my favourite places along the South Coast – it looks like you’ve had a great adventure! Best wishes, Sarah

SY Lady Jean
März 6th, 2015 at 12:58 pm

… irgendwie kommt uns diese Strecke seeeeehr bekannt vor ..
Wir wünschen euch noch viel Spaß und Erfolg bei euren Vorbereitungen. Und seid euch sicher: Irgendetwas werdet ihr sowieso vergessen.
Liebe Grüße
Andrea & Andreas

heike + herwig - worlddancer2
Juli 22nd, 2015 at 10:52 am

Hallo sailors.
Danke für den Kommentar auf unserer homepage.
Leider sah heute morgen die Wetter Prognose nicht so aus dass wir ausgelaufen sind.
Entscheiden noch spontan – aber sind heute auf keinen Fall los.
Solltet ihr euch in der Nähe befinden meldet euch doch gerne.
Liebe Grüsse
Heike und Herwig

LEAVE A COMMENT


3 + 3 =

SY Flying Fish by Heiks
%d Bloggern gefällt das: